Home
Über uns
News
Wurfplanung
Welpen
Kl.Lotte v.d.Lauer
Ahnentafel
Ausstellung Lotte
Jackpot v.H.Sch.
Ausstellung Jackpot
Deckakte Jackpot
Welpen nach Jackpot
Vanilla Sky v.d. Sch
Ausstellung Sky
Nachzucht
Links
Die 50 Besten
In ewiger Erinnerung
Züchter im VDH
Impressum



Hallo liebe Doggenfreunde,

wir sind Familie Hepp und leben in Ludwigshafen/Melm.

Wir besitzen drei Deutsche Doggen : eine schwarze Hündin „Madame Butterfly Canis Canum“ eine blaue Hündin „Vanilla Sky von der Schlechhecke“ und einen blauen Rüden "Jackpot vom Hause Schleicher".

Meine erste Dogge bekam ich 1993 - die stolze Bonnie vom Sachsenkreuz und somit war es geschehen, die Begeisterung für die Deutschen Doggen war geweckt.

Als ich Maik kennen lernte konnte auch er sich  dieser Begeisterung nicht entziehen, obwohl es bei seinen Eltern im Haus nur Schäferhunde gab.

Leider starb unsere Bonni mit fünf Jahren an einer Magenumdrehung.

Ein paar Jahre später, als wir ein eigenes Haus bauten war es dann soweit, eine Dogge sollte wieder zur Familie gehören.

Wir stöberten in den uDD`s und im Internet und fanden  Familie Kahmer mit  Ihrem Zwinger „ Canis Canum „.

Nach einem Telefongespräch und einem Besuch war es klar, wir wollten einen Canis Canum - Hund.

Bald war es soweit. Im Sommer 2003 bekamen wir unsere geliebte Fly.

Sie enttäuschte uns nicht und ließ unsere Liebe zu den Deutschen Doggen mehr und mehr wachsen.

Wir schlossen uns der OG - Frankenthal an und gingen mit Fly auf unsere erste Ausstellung.

Im Sommer 2004 wurde unser Sohn Max geboren, er wuchs mit Fly auf und auch hier zeigte sich daß die Deutsche Dogge ihrem Ruf als kinderlieber Hund gerecht wurde.

Nach einigen Überlegungen war uns klar wir wollen das, was uns an Fly so begeistert.

Hervorragendes Wesen, Adel, Eleganz und Gesundheit für uns erhalten. Damit wuchs der Gedanke für unseren ersten Wurf.

Auf der Ausstellung in Nürnberg 2006 lernten wir noch einen anderen Züchter  kennen, sie hatten gerade ihren "A" Wurf.

Wir freundeten uns mit ihnen an und als im Mai der "B" Wurf zur Welt kam, konnten wir uns nicht bremsen und Banu zog bei uns ein.

Jetzt war klar unsere Wohnung würde für letztendlich drei Doggen zu klein werden und zogen von Mannheim nach Ludwigshafen. (Was tut man nicht alles.)

Die Hunde werden bei uns im gesamten Haus gehalten, sie gehören ja zu unserem Rudel und werden von der ganzen Familie versorgt.

Zwingerhaltung lehnen wir ab.

So liebe Doggenfreunde nun viel Spaß auf unserer Homepage.

 

Familie Hepp